Interaktive Whiteboards

Interaktive Whiteboards sind digitale Tafeln für den Unterricht, die im Hochschulkontext fächerübergreifend vor allem in Seminaren eingesetzt werden. Man kann von Hand darauf schreiben und rechnen, so dass wie auf gewöhnlichen Tafeln das Tafelbild als Live-Prozess entwickelt wird. Zusätzlich zu dieser herkömmlichen Nutzung steht auch die ganze Bandbreite von Anwendungen eines PCs zur Verfügung. D.h. auch digitale Bilder, AV-Medien und das Internet können direkt in Tafelbilder eingebunden werden.