3. Mai 2016

Übungsaufgaben mit Computer-Algebrasoftware – Mathematik ‚machen‘, statt nachmachen

 

 

Beschreibung:

In diesem Webinar wird diskutiert, wie man Computer-Algebra-Software so einsetzen kann, dass die Studierenden Mathematik nicht nur nachvollziehen und einüben, sondern so, dass sie bei ihren Verständnisprozessen unterstützt werden. Anhand von Software können Studierende abstrakte Konzepte direkt modellieren, simulieren und selbst konstruieren.Die vorgestellte Methode beruht auf der APOS-Theorie von Ed Dubinsky und auf

konstruktivistischen Ansätzen. Sie soll dazu anregen, verschiedene Strategien zur Erstellung computerunterstützter Übungsaufgaben auszuprobieren und in der Lehre einzusetzen. Technische Details zur Einbindung von Computer-Algebra-Software in Lernmanagement-Systemen mit automatisch generiertem Feedback werden auch kurz dargestellt.